Tiefenatmung

nach Leonard Orr

Vögel

Bei der Tiefenatmung stehen nicht die Atemübungen im Vordergrund, sondern das verbundene Atmen, wie es noch bei kleinen Kindern zu sehen ist und bei Erwachsenen meistens noch in der Tiefschlafphase zu erleben ist.
Da Atem der Inbegriff für Leben ist, fließt dem Körper durch verbundenes Atmen vermehrt Lebenskraft zu, die im Gegensatz zum Sport nicht in körperliche Aktivität umgesetzt wird,  sondern auf gedanklicher und emotionaler Ebene das Bewusstsein erweitern kann. Im Gegensatz zur Tiefschlafphase, die unbewusst erlebt wird, bietet die Tiefenatmung eine bewusst erlebte Chance, mehr Klarheit in sein Leben zu bringen.

Die Tiefenatmung wird am leichtesten in Einzelsitzungen erlernt und kann anschließend in der Gruppe gefestigt werden.
Liegen

Gebühr: Einzelsitzung in Tiefenatmung (ca. 120 Min.)
Gespräch und verbundenes Atmen im Liegen
80,– €
Jahresseminar (Gruppe mit max. 12 TN) jeweils
ab September beginnend, 11 Abende mit einem
monatlichen Treffen jeweils dienstags 20.00 h
neuer Start wieder ab 08. Sept. 2020
220,– €+